Gesundheit & Alternative Heilmethoden!

Der Rücken tut weh, der Magen rebelliert? Für viele Frauen ein klarer Fall für die Naturmedizin: egal ob Akupunktur, Bach-Blüten oder Feldenkrais.

Superfood Smoothies Ernährung
Gesundheit Heilkunst Walsrode Schwarmstedt Verden

Schulmedizin oder Alternative Heilkunst?

Die Definition geht vom unserem Verständnis aus, dass die "Schulmedizin" (so wie diese an den Universitäten in Europa gelehrt wird), die "richtige Medizin" sei.

Alle "anderen" Heilverfahren werden demnach als Ergänzung betrachtet: als Komplementärmedizin.
Die ergänzenden Heilverfahren (Komplementärmedizin) können wir in Naturheilverfahren und in die Alternativen Heilmethoden untergliedern. Neben Ärzten und Psychotherapeuten ist die selbständige Ausübung der Heilkunde nur den Heilpraktikern erlaubt. Die Berufsgrundlage für die Heilpraktiker bietet das "Heilpraktiker-Gesetz" (Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung) aus dem Jahr 1939.

Wenn die Schulmedizin an ihre Grenzen stößt, suchen viele Menschen alternative Heilmethoden, die ihnen die ersehnte Besserung bringen sollen. Viele Menschen sind auch nur der Schulmedizin und der Medikamente mit ihren zahlreichen Nebenwirkungen überdrüssig. Dabei sollte aber bedacht werden, dass auch bei den alternativen Therapien Nebenwirkungen auftreten können.

Naturheilverfahren & Heilkunst!
Naturheilverfahren sind medizinische Heilmethoden, die der Vorbeugung, Heilung oder Linderung von Krankheiten dienen.

Sie sprechen die selbstregulativen Kräfte des Organismus an und sind - zumindest teilweise - "natürlichen Ursprungs". Der Begriff Naturheilkunde bezeichnet die Theorie und Praxis dieser Naturheilverfahren wie auch ganzheitlicher diagnostischer Methoden. Letztere "erbringen" Informationen über den Zustand der selbstregulativen Kräfte des Organismus.

Die Kombination verschiedener Naturheilverfahren ist grundsätzlich möglich, zumal die angewendeten Verfahren unterschiedliche Ebenen ansprechen und sich daher sinnvoll ergänzen!

Lexikon = Naturheilverfahren allgemein & alternative Heilkunst!

Naturheilverfahren sind medizinische Heilmethoden, die der Vorbeugung, Heilung oder Linderung von Krankheiten dienen. Sie sprechen die selbstregulativen Kräfte des Organismus an und sind - zumindest teilweise - "natürlichen Ursprungs". Der Begriff Naturheilkunde bezeichnet die Theorie und Praxis dieser Naturheilverfahren wie auch ganzheitlicher diagnostischer Methoden.

Letztere "erbringen" Informationen über den Zustand der selbstregulativen Kräfte des Organismus. Die Kombination verschiedener Naturheilverfahren ist grundsätzlich möglich, zumal die angewendeten Verfahren unterschiedliche Ebenen ansprechen und sich daher sinnvoll ergänzen!

Der Begriff Wellness kommt teilweise aus dem Amerikanischen und aus dem Englischen. Er ist die Zusammensetzung aus den Wörtern Well-Being, Fitness und Happyness. Wellness bedeutet Entspannung, Verwöhnen, Gesundheit und Wohlempfinden. Für mich bedeutet er, meinen Körper zu verwöhnen, meine Seele zu umschmeicheln, mein Ego nicht zu sehr zu reizen, Wohlbefinden bis in die letzte Zelle hinein.

Dazu gehören der Auf- und Ausbau der Grundfitness, die Fähigkeit aktiv zu entspannen und Stress zu verarbeiten, Kenntnisse über ausgewogene Ernährung sowie die Steigerung der Lebensfreude im Allgemeinen.





So Hallo! Gesund

  • Herzlich Willkommen...

    Wellness bedeutet Wohlgefühl für Körper und Geist. Wer sich wohl fühlt, der strahlt das auch aus, steckt andere mit seiner Lebensfreude an und besitzt das gewisse Etwas, um das einen Andere beneiden. Es ist die Ruhe, Entspannung, Erholung, Meditation und Beschäftigung mit sich selbst.

    Sichtbarer im Internet mit der eigenen Firma, der regionalen Dienstleistung oder der neuen Geschäftsidee, überlassen Sie das Feld nicht den Mitbewerbern.
    Vermarktung der Webseite oder für das eigenen Produkt Einfach & effektiv Werbung machen!

    Gesundheit - Ernährung - Superfood - Themen

Rundum Informationen!